GDPR

EU Datenschutz Grundverordnung - Mai 2018


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie auf Grund der EU-Datenschutz Grundverordnung informieren, dass wir, wie bereits bisher auch, verschiedene Daten von Ihnen oder Ihrem Unternehmen gemäß Vereinbarung Zu verarbeiten haben. Diese Vereinbarung könnte zum Beispiel ein Angebot, Auftrag, Rechnung, Gutschrift, Dokumentationen oder zum Abwickeln eines Geschäftsfalles sein.

Zum Abwickeln eines Geschäftsfalles erheben wir folgende Daten von Ihnen:


  • Vor-und Nachname des zuständigen Mitarbeiters / Ansprechperson

  • Beruf/Berufsbezeichnung des zuständigen Mitarbeiters / Ansprechperson

  • Firmenbuchnummer beim Erstellen bzw. Erhalt einer Rechnung

  • Geschäftsanschrift und sonstige Adressen bei Geschäftsbeziehungen

  • Kontaktdaten (Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)

  • Bankverbindungen beim Erstellen bzw. Erhalt einer Rechnung

  • Bestelldaten,

  • UID-Nummer,

  • Allgemeiner Schriftverkehr zur Geschäftsbeziehung


Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Die Speicherung dieser Daten erfolgt in unserem firmeninternen EDV Programm, auf unserem firmeneigenen Speichermedium sowie im Microsoft Outlook (E-Mail Adressen).

Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten und löschen, eine Erfüllung von Aufträgen ist danach nicht mehr möglich. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte mit einem firmenmäßig gezeichneten Schreiben an: svitakova@ekotrend.com oder per Fax an 00420 - 577 131 495.